Advertising

pronoxvideo mother porno


Ich bin YESIM, ich lebe mit meiner Familie in Deutschland. Ich bin 26 Jahre alt. Obwohl ich nicht sehr schön bin, war mein Körper sehr sexy, meine Hüften und Brüste waren lebendig und die Größe einer Melone zog alle Blicke auf sich.. besonders die Tatsache, dass ich ein Kopftuch trug, machte mich noch attraktiver. Ich ließ mich scheiden und dachte, dass es diese Ehe beenden sollte, indem ich mit meinen Eltern sprach, die sich darüber ärgerten, dass er trank und obendrein, Glücksspiel und unser Sexualleben waren schrecklich..
jetzt wohne ich im Haus meiner Eltern, arbeite und unterstütze meine Familie und ich war nicht allein.. Ich bin die einzige Tochter meiner Familie.. und ich tat, was ich wollte. Ich habe mich bei meiner Familie wohl gefühlt. Ich fand mich frei und frei.. meine Eltern arbeiteten und wir konnten nur am Wochenende zusammen sein.. natürlich arbeiten alle im Schichtbetrieb. . Ich habe mich für eine Dating-Site angemeldet. Ich dachte, vielleicht würde ich jemanden treffen und wieder heiraten.. Ich habe ein anderes Bild in mein Profil eingefügt.. das heißt, ich schrieb drei Jahre jünger als mein Alter.. Ich mag reife Männer und so weiter..

Eines Tages schrieb mir jemand.. Antwortete ich.. Er sagte, er wolle sich treffen und seine Absichten seien ernst.. Er war ein sehr freundlicher und hübscher Kerl, wie auf dem Bild zu sehen ist.. Wir wurden jeden Tag, an dem wir schrieben, ein bisschen aufrichtiger.. Ich habe gefragt, was mir gefällt und ich habe geantwortet. Als du nach meinem Namen gefragt hast, habe ich dir einen anderen Job gegeben.. im Netz kann man niemandem vertrauen.. Ich habe gefragt, ob du nach vielem Schreiben verheiratet bist.. das Zimmer ist ja, aber er sagte, er wolle jemand anderen treffen und mein Leben nur für die Wochenenden fortsetzen, um mein zu begraben wife..so er wollte ein freundliches Leben, er sagte, er könne sich von seiner Frau nicht scheiden lassen.. Ich sagte zuerst nein, ich sagte, es ist nicht für mich geeignet und als ich sagte, lass uns hier fertig werden, sagte er zuerst nachdenken.. Ich kann dir alles geben, was du willst. Ich werde dir nichts vorenthalten.. Er hat viele Dinge versprochen.. Aber wie sollte ich dir vertrauen.. Dann dachte ich an dich, ich sagte, ich lasse es dich wissen und legte auf..
Eine Woche verging und ich dachte, Ich bin in diesem Alter umgezogen und bin Witwer. er wartete auf mich.. wir haben geredet und gesagt, dass wir diesmal offen sein müssen.. das Zimmer ist ok..
ich habe ihn gefragt, welche Dinge du magst.. aber ich sagte, dass alles enthalten ist.. das Zimmer, von dem er sagte, dass es mit meiner Frau gehen soll, liebt ihn im Bett, tut mir leid, ich möchte, dass er Sex hat wie eine Schlampe, sagte er. Ich mag es auch.. Ich war verheiratet und mein Mann hat vielleicht alle zwei Wochen einmal mit mir gefickt.. der Mann sagte, wenn du willst, werde ich dich zweimal am Tag ficken.. er ist ein Gastgeber für mich..
Ich dachte schamlos, alles oder nichts.. wenn wir reden, reden wir irgendwie über alles, weder er sieht mich noch ich ihn..
Ich fragte, ob du mir ein Bild von deinem Schwanz schicken könntest, wenn ich fragen würde.. der Raum fragte, warum Sie es nicht in der Realität sehen wollen.. Ich will auch die Form deines Schwanzes sehen und hab keine Angst. Ich spiele keine Spiele.. er sagte ok.. aber ich werde es dir morgen schicken, sagte er.. damit ich ein Bild von einem Schwanz aus dem ruhigen Netz schicken kann, sagte ich, mach dir keine Sorgen.. er sagte, mach dir keine Sorgen, ich schicke meinen Schwanz und ich will ein Bild von deiner Muschi und deinen Brüsten.. Ich sagte ok, wir werden beide morgen Bilder besprechen.. Ich schloss es am Nachmittag und wartete auf morgen.. Ich ging ins Badezimmer und formte meine Muschihaare und meine beiden Lippen öffneten sich und ich sagte, ich mache ein Foto.. unsere Zeit kam und wir waren im Netz.. er schickte ein Bild von deinem Schwanz, zuerst fühlte ich mich richtig betrunken und sofort kam Wasser aus meiner Muschi.. Ich habe Bilder von meiner Muschi und meinen Brüsten geschickt.. hier ist das Zimmer, er sagte, ich mag so haarige Muschi.. Ich liebe es..
Ich will auch deinen Schwanz in meinem Mund und in meiner Brust.. Ich sagte, es kann in meinen Arsch sein, wenn du willst..
dann sagte er gemäß unserer Vereinbarung über alles, dass wir uns wirklich treffen sollten.. Ich sagte okay wo und wann.. du entscheidest.. Ich dachte, es wäre ein Ort, an dem uns niemand sehen kann, zumindest sollte es nicht vertraut sein..
Es gibt einen See etwa 25 km von uns entfernt, also etwa eine halbe Stunde entfernt. Ich sagte es, das Zimmer sagte ok.. Ich sagte, wir treffen uns dort gegen 2 Uhr. Ich war aufgeregt und ungeduldig.. Ich bin dort angekommen, ich habe mein Auto geparkt, ich warte im Auto.. es gab sowieso kein anderes Auto.. Ich habe bereits gesagt, dass mein Auto rot ist.. ein Auto kam und parkte neben mir.. Ich schaute auf das Auto meines Vaters.. was soll ich jetzt meinem Vater sagen? Er stieg aus dem Auto und öffnete meine Tür und fragte meine Tochter, wonach du hier suchst.. Ich habe jemanden getroffen und ich sagte, wir würden uns hier treffen.. Ich habe meinen Vater gefragt, wonach du suchst.. meine Tochter weiß, dass ich deine Mutter am Wochenende sehen kann und sie sagt, sie ist immer müde. Sie geht jetzt ins Bett.. damit ich mich jetzt befriedigen kann, ging ich auf die Toilette und überprüfte 31..

Jetzt haben wir uns geschrieben, ich glaube, es ist Mittag.. hast du mir ein Bild geschickt, Daddy.. ja, ein Bild von mir. Hast du nicht gesagt, dass du ein Bild von deinem Amen geschickt hast.. Ich sagte beschämt ja.. du hast ein sehr nettes Amen, dieser namenlose Kerl, von dem du geschieden bist, kannte seinen Wert überhaupt nicht.. Ich bin froh, dass du geschieden bist..
Ich fragte ihn, was jetzt passieren wird.. mein Vater sagte, ich weiß es nicht, aber er wird dir etwas sagen.. Ich habe es geliebt, ich habe seit gestern 31 Mal geschossen und mein Schwanz wässert, während dein Schwanz so süß spricht. Mir ist klar, dass ich meinen Vater mag.. Ich schaue auf die Hose meines Vaters.. aber von dem Bild wollte ich es nicht wirklich sehen.. Ich sagte Papa.. das Zimmer ist ja Mädchen.. Ich will deinen Schwanz sehen, entschuldigst du mich? er machte den Reißverschluss zu und holte seine Klappe heraus.. Ich sagte großartig.. darf ich es anfassen? Er sagte, wenn du den Raum berühren willst, ist es okay.. in dem Moment, als ich es in die Hand nahm, spürte ich, dass etwas aus meinem Bauch floss.. Ich war erregt.. Ich sagte, ich würde diesen Schwanz gerne in meinen Mund nehmen und ihn dann in meiner Muschi spüren..
mein Vater sagte auch zu mir, Er sagte, er würde es tun, es hat mich noch mehr angepisst..

Daddy, ich habe gefragt, ob du mit mir ficken willst.. wie wird es sein? deine Schicht ist bei meiner Mutter sowieso anders.. wenn meine Mutter bei der Arbeit ist, werden wir uns lieben und zusammen ficken und du wirst nicht ohne Schwanz sein und ich werde nicht ohne Schwanz bleiben.. okay, was passiert, wenn deine Mutter es hört.. wir werden es auch erklären und wir gingen nach Hause.. ich war froh, dass er mich endlich fickt und mich nicht betrügt und ich wusste seit Jahren, dass ich den Mann gefunden habe.. wir kamen zu Hause an, meine Mutter wollte kommen und mein Vater wollte gehen.. wir mussten die Langeweile für den zweiten Tag verlassen..
schließlich kam mein Vater von der Arbeit und meine Mutter ging.. Ich bereitete mich auf meinen Vater vor, als meine Mutter ging.. Ich trug sehr sexy Sachen und zog meinen Turban aus, ich gehe duschen.. nachdem ich ausgestiegen war, kam sie einfach in kurzen Hosen und machte dort weiter, wo sie mich verlassen hatte.. sie legte ihre Hand unter meinen Rock und streichelte meinen dicken Hintern.. sie konnte sofort meinen Arsch erreichen, weil ich Unterhose war.. das Wasser floss in dem Moment, als ich ihren Schwanz aus ihren Shorts holte und aufhob.. es war wie ein Stein. Ich kuschle schon lange, ich nahm seinen gesichtslosen Schwanz in meinen Mund und ich nahm ihn in meinen Mund und ich schluchzte.. mein Vater mochte es und er hielt meinen Kopf und er kam und ging um meinen Mund herum.. eine gewisse Zeit verging und diesmal legte er mich aufs Bett und legte seinen Mund auf meine Muschi, schmollte und leckte das Laufen water..It es war, als ob mein Vater, der seit Jahren keine Muschi mehr gesehen hatte, so gut mit seiner Zunge drückte, dass ich ejakulierte und den Kopf meines Vaters hielt, ich drückte auf meine Muschi.. er sagt, was bist du Papa, meine Liebe, ich murmelte, warum ich dich bis jetzt nicht gesehen habe und ich erreichte den Höhepunkt meiner Freude.. Ich dachte, dass es am Nachmittag kein Vergnügen sein kann. . er beendete seinen verdammten Job mit seiner Zunge und es war Zeit, an seinen Schwanz zu kommen.. komm schon Papa, jetzt sagte ich diesen schönen Schwanz.. mein Vater steigt leicht in meine verzogene Muschi und fängt an zu ficken.. die Energie des Mannes reichte aus, um mich fertig zu machen, es war wirklich unbeschreiblich.. das Pendeln wurde immer schwieriger und schneller ..eineinhalb Stunden waren vergangen, wir liebten uns und hatten Sex.. Ich spürte die Wehen meines Vaters und wollte, dass er in mir ejakuliert.er stapelte sich auf mich, küsste mich auf die Lippen und sagte, dass ich dich nicht ohne Schwanz lassen werde.. Ich werde für ihn deine Frau sein, wenn meine Mutter dich nicht bekämpfen kann, werde ich es tun, lieber Papa..

die Sehnsucht nach uns beiden, und weil es nach Familie war, zeichnete sich ein anderes Geschlecht ab.. und es wurde zu einem unglaublichen Vergnügen.. wir haben so hart gefickt, wie wir konnten.. außer an den Wochenenden natürlich..
Ich musste keinen Ehemann mehr suchen.. Ich war froh, dass mein Vater zuverlässig war und mich nicht verärgern würde.. mein Vater war auch glücklich

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In